Kreditrechner

Der Finanzbedarf-Check und Kreditkostenrechner für die solide Finanzplanung des Studiums


KreditrechnerRatenkreditKreditrechner mit TilgungsplanStudienkreditSchuldenabbauZinsrechnerTagesgeldrechner

Studienkredite richtig planen

Der erste Schritt vor einer Kreditaufnahme ist der Finanz-Check und Kreditkostenberechnung. Auf Kreditrechner.be finden Sie die entsprechenden Berechnungs- und Planungstools.

Die Kreditkostenberechnung beim Studienkredit

Kreditberechnung Im Gegensatz zu sonstigen Ratenkrediten wird der Studienkredit nicht in einem Betrag, sondern in monatlichen Raten ausbezahlt. Für eine genaue Kreditkostenberechnung wird aus diesem Grund auch ein spezieller Kreditrechner benötigt, der diese Auszahlungsform berücksichtigt. Unser Kreditkostenrechner berechnet die individuellen Kreditkosten bei Studienkrediten. Erfahren Sie wie viel Ihr Studienkredit wirklich kostet. Neben der Kostenberechnung wird der Tilgungsverlauf ausgegeben. Ermitteln Sie den Zeitpunkt zu dem Ihr Kredit vollständig abbezahlt ist. Kreditberechnung Studienkredite.

Der Finanzbedarf-Check – Was kostet das Studium?

Checkliste Haushaltskosten beim studieren Der Finanzbedarf-Planer hilft dabei wichtige finanzielle Bedarfe für ein Studium zu berücksichtigen und einzuplanen. Er verrechnet die Ausgaben und Einnahmen, das Ergebnis ist Ihr persönlicher Finanzbedarf für das Studium. So verschaffen Sie sich einen Überblick über die Kosten beim Studieren und den Überblick über Ihre finanzielle Situation! Checkliste Finanzbedarf beim studieren


Studienkredit Ratgeber

Vor Beginn eines Studiums sind die eigenen zukünftigen finanziellen Entwicklungen nur schwer abschätzbar. Der Studienkredit Ratgeber beschreibt welche Punkte sie beim Studienkredit beachten sollten, für eine solide und sichere Finanzplanung. Übrigens: Im Studienkredit-Ratgeber finden Sie auch eine Stipendien-Datenbank. Denn mit einem Stipendium spart man sich den Studienkredit.


Die Finanzierung der Studienzeit erfolgt im Wesentlichen über Nebenjobs, über die Eltern oder in form von BAföG (bei BAföG-Berechtigten). Seit dem Jahr 2005 wurden vereinzelt, in Abhängigkeit vom jeweiligen Bundesland, Studiengebühren erhoben. In diesem Zuge sind weitere Studienfinanzierungsformen, wie z.B. Bildungsfonds und Studienkredite, auf den Markt gekommen. Diese sollten nur in Anspruch genommen werden, wenn es wirklich nicht anders geht. Bei Kreditrechner.be finden Sie Tools zur Planung Ihrer finanziellen Bedarfe für Ihr Studium als auch Rechner zur Kostenberechnung von Studienkrediten.

Weiterführende Links

Mit unserem Service beschränken wir uns auf das kostenlose Angebot von Onlinerechnern und Onlineplanern für die Ermittlung von Kreditkosten. Ansprechen möchten wir angehende Studenten die sich bereits mit der Finanzierungsform Studienkredit beschäftigt haben. Studenten, die sich noch nicht mit dem Thema befasst haben, möchten wir folgende Webseiten empfehlen, für umfassende Informationen rund um Ihr Studium.